Rosi Mittermaier

Im Gedenken an

Rosi Mittermaier

verstorben am

† 04.01.2023

Kondolenzen (6)

Kondolenz

Schneeflocken sind die Schmetterlinge des Winters

13.01.2023 um 15:13 Uhr von M

Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter.

Ich sah ehr zufällig eine "Bergsendung" (ich schaue kein TV & besitze auch keinen, aber es war ein großes Geschenk... eventuell, Bergauf, Bergab??? Sicher bin ich mir jedoch nicht über den Titel der Sendung...) mit "Rosi" Mittermeier. Es war ein "Gespräch am Berg", während einer Tour zum Gipfel, sehr ungezwungen, aber als eine Art Interview geführt... & ich war zutiefst berührt, beeindruckt & angesteckt, von diesem "Lächeln", von dieser Frau, weil sie auch nicht nur während dem Berggehen aus ihrem Leben, die gestellten Fragen, ehr umschrieben, beantwortete & doch nichts erzählte/beantwortete, was sie & ihre Familie/engsten Vertrauten betraf oder was sie & das "private" Leben der "Rosi" als Ehefrau, Mutter, Oma oder Freundin betraf, erzählte.

Beeindruckt, berührt & dankbar für diese, sehr privaten Gefühle der tiefen Liebe, die sie in diesen 30 oder 45 Minuten über ihren Christian, ihre Lieben & sie selbst, als "Teamplayer" beschrieb.

In Verbundenheit, mit aufrichtiger Anteilnahme & mit all meinen guten Gedanken für diejenigen, die auf dieser besonderen "Tour" mit Rosi, soprattutto ihr Seelenpartner & ihre Familie, zwar mit ihr, aber in einer anderer Art & Weise, diese gehen werden.

O:-)

Kondolenz

Schneeflocken sind die Schmetterlinge des Winters

13.01.2023 um 14:00 Uhr von M

Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter.

Ich sah ehr zufällig eine "Bergsendung" (ich schaue kein TV & besitze auch keinen, aber es war ein großes Geschenk... eventuell, Bergauf, Bergab??? Sicher bin ich mir jedoch nicht über den Titel der Sendung...) mit "Rosi" Mittermeier. Es war ein "Gespräch am Berg", während einer Tour zum Gipfel, sehr ungezwungen, aber als eine Art Interview geführt... & ich war zutiefst berührt, beeindruckt & angesteckt, von diesem "Lächeln", von dieser Frau, weil sie auch nicht nur während dem Berggehen aus ihrem Leben, die gestellten Fragen, ehr umschrieben, beantwortete & doch nichts erzählte/beantwortete, was sie & ihre Familie/engsten Vertrauten betraf oder was sie & das "private" Leben der "Rosi" als Ehefrau, Mutter, Oma oder Freundin betraf, erzählte.

Beeindruckt, berührt & dankbar für diese, sehr privaten Gefühle der tiefen Liebe, die sie in diesen 30 oder 45 Minuten über ihren Christian, ihre Lieben & sie selbst, als "Teamplayer" beschrieb.

In Verbundenheit, mit aufrichtiger Anteilnahme & mit all meinen guten Gedanken für diejenigen, die auf dieser besonderen "Tour" mit Rosi, soprattutto ihr Seelenpartner & ihre Familie, zwar mit ihr, aber in einer anderer Art & Weise, diese gehen werden.

O:-)

Kondolenz

Für einen Engel

11.01.2023 um 11:34 Uhr von Robert Sibera

Ich möchte Ihnen mein aufrichtiges Beileid zu Ihrem schweren Verlust aussprechen. Ich bin tief betroffen das  Rosi Mittermaier schon so früh gehen musste. Mein Mitgefühl gehört in diesen dunklen Stunden der Familie. 

Sie ist jetzt ein Engel

Ein Krebskranker aus 32602 Vlotho (NRW)

Kondolenz

Lieber Felix Neureuther,

09.01.2023 um 22:56 Uhr von Mario Nawrocki

ich übersende Ihnen mein aufrichtiges Beileid. Der Tod Ihrer wundervollen Mutter hat mich sehr getroffen. War sie doch für mich ein großes Idol, nicht nur als Sportlerin, sondern auch als Mensch, all die Jahre. Ich wünsche Ihnen und Ihrem Vater alle Kraft, diesen schweren Schicksalsschlag zu verarbeiten und verbleibe in tiefer Zuneigung

Mario Nawrocki 

Kondolenz

Danke Rosi Mittermaier

09.01.2023 um 14:37 Uhr von Tanja Buttberg

...ohne Rosi Mittermaier wär ich nie zum Skifahren gekommen. Danke Rosi Mittermaier, Danke dafür dass Sie mein Leben so ungemein bereichert haben. Nun absolviert sie ihre unnachahmlich eleganten Schwünge im Himmel ... Der Familie möchte ich viel Kraft und Trost senden! 

Weitere laden...

Weitere Todesfälle

Profilbild von Hildegard Mayr
Hildegard Mayr
St. Michael/Eppan
* 29.07.1943
† 28.01.2023
Profilbild von Christine Ladinser
Christine Ladinser
Leifers
* 06.08.1933
† 27.01.2023
Profilbild von Lori Senoner
Lori Senoner
Wolkenstein
* 05.10.1955
† 26.01.2023
Profilbild von Bruno De Villa
Bruno De Villa
Bozen
* 14.03.1958
† 26.01.2023
Profilbild von Frieda Lechner
Frieda Lechner
Stegen
* 08.11.1930
† 26.01.2023
Profilbild von Helga Wiedenhofer
Helga Wiedenhofer
Bozen
* 04.05.1938
† 21.12.2022